Optik Factory Kontaktlinsen Shop
Kontaktlinsen preiswert und portofrei...
Artikelsuche

Informationen
• Linsen portofrei (D)
• PayPal
• per Rechnung
• Vorkasse (2% Skonto)
• Kreditkarte
• Bankeinzug (2% Skonto)
• Nachnahme

 Kundeninformationen

 Wie bestellen?
 Versand und Kosten
 Widerrufsrecht
 Datenschutz
 Newsletter
Sie sind hier: / AGB

AGB

Vertragsschluss
Indem der Kunde eine Bestellung absendet, gibt er ein Angebot im Sinne des § 145 BGB ab. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per e-Mail, in welcher die Bestellung des Kunden aufgeführt wird. Die Bestätigungs-Mail stellt keine Annahme des Antrags dar, sondern dokumentiert den Eingang der Bestellung beim Anbieter.
 
Der Vertrag mit dem Anbieter kommt zustande,wenn der Anbieter das Angebot des Kunden schriftlich annimmt oder die Annahme durch Übersendung der Ware erklärt.Sollte es dem Anbieter möglich sein,das Angebot des Kunden anzunehmen,wird der Kunde in jedem Fall elektronisch informiert.
 
Liefer- und Zahlungsbedingungen / Versandkosten
Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. MwSt. Die Versandkosten innerhalb Deutschland betragen 4,40 €, bei Lieferung nach Österreich 12,50 €. Bei Bestellung per Nachnahme berechnen wir 12,- € (inkl. 4,- € Inkasso Gebühr der Deutschen Post). Die Versandzeit beträgt 3-5 Tage. Bei Individuell angefertiger Ware kann die Lieferung bis zu 3 Wochen betragen.
 
Akzeptierte Zahlungsmethoden sind: Bankeinzug (-2%), Vorauskasse (-2%), PayPal, auf Rechnung, Kreditkarte und Nachnahme.
 
Zahlungen per Vorauskasse sind zu richten an folgende Bankverbindung:

Optik Factory
Kto.-Nr.: 7133259
BLZ: 50852553 (Kreissparkasse Groß-Gerau)

Rechnungen sind zahlbar 10 Tage nach Erhalt der Ware ohne Abzug von Skonto.
 
Transportschäden
Die Lieferung erfolgt über DHL. Die Lieferungen werden für den Anbieter gegen Transportschäden versichert. Bitte überprüfen Sie bei Anlieferung die Unversehrtheit und Vollständigkeit der Lieferung und lassen Sie sich vorhandende Beschädigungen der Ware bescheinigen.
 

Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

 
Widerrufsbelehrung



Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Optik Thein, Bahnhofstrasse 25, 64560 Riedstadt, Tel.:06158/1438, Fax.:06158/2912, E-Mail.: service@optik-thein.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung


Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts


Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind;
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen;


Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

Widerrufsformular Optik Thein



Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises im Eigentum des Anbieters.
 
Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurück geben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation. Sie erreichen uns Mo - Fr. von 8.30 Uhr bis 18.30 Uhr unter der Telefonnummer 06158/1438 oder per eMail service@optik-factory.de
 
Schlussbestimmungen
Sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnisse zwischen dem Kunden und dem Anbieter der Sitz des Anbieters.
Zuständige Kammer: Handwerkskammer Rhein-Main, Bockenheimer Landstr. 21, D-60325 Frankfurt am Main
Berufsrechtliche Regelungen: Handwerksordnung
Der Anbieter hat das Recht, auch am Sitz des Kunden zu klagen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
eMail:
Passwort:
Eingeloggt bleiben
Konto eröffnen
Passwort vergessen

eMail: